Casinos mit Lastschrift in der Übersicht

Online Casinos tun viel dafür, dass Kunden so komfortabel Geld bei ihnen einzahlen können, wie möglich. Deswegen bieten manche Online Casinos inzwischen auch die Zahlung per Lastschrift an. Dies setzt natürlich voraus, dass zwischen dem Online Casino und dem Spieler ein großes Vertrauensverhältnis besteht.

Welche Vorteile haben Online Casinos mit Lastschrift?

Bei der Einzahlung per Lastschrift ist natürlich der größte Vorteil, dass der Spieler sich um nichts kümmern muss. Er gibt einfach nur seine Bankdaten an, bestätigt, dass das Online Casino per Lastschrift Geld einziehen darf und erhält das Geld direkt auf seinen Spielaccount gutgeschrieben. Im Anschluss daran kann er direkt mit dem Spielen beginnen oder fortfahren.
Es gibt also kaum eine Zahlungsart im Online Casino, die leichter und schneller nutzbar ist. Kunden müssen keinerlei andere Zahlungsdienstleister nutzen und können in ihrem Kontoauszug leichter nachvollziehen, wie viel Geld sie im Online Casino gewonnen oder verloren haben.
Vor allem bei den Auszahlungen kann die Zahlung per Lastschrift zudem ein großer Vorteil sein. Die meisten Online Casinos zahlen bevorzugt per Überweisung aus. Wer dann bereits seine Bankverbindung verifiziert hat, kann mit einer schnelleren Auszahlung rechnen. Zudem müssen sie nicht, wie es teilweise bei der Einzahlung mit Kreditkarte der Fall ist, auf zwei verschieden Zahlungsarten Geld auszahlen lassen. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn die Auszahlungssumme den eingezahlten Betrag übersteigen. Gerade Gewinne sind also bei einer Einzahlung per Lastschrift leichter auszahlbar.

Welche Nachteile haben Online Casinos mit Lastschrift?

Bei der Zahlung mit Lastschrift gibt es vor allem zwei Nachteile. Zum einen müssen die Online Casinos ohne Frage von seriösen Unternehmen betrieben werden und müssen auch die technische Sicherheit bieten, um so empfindliche Daten und Erlaubnisse herauszugeben. Kunden müssen in jedem Fall darauf achten, dass das Online Casino eine Lizenz innerhalb der EU besitzt und alle Daten verschlüsselt überträgt.
Auf der anderen Seite kann eine Lastschrifterlaubnis vor allem für Spieler zu einem Problem werden, die bereits problematisches Verhalten zeigen. Diese können so schnell mehr Geld verspielen, als sie eigentlich geplant haben, da die nächste Gutschrift nur einen Mausklick entfernt ist. Zudem können sie so durch die zeitliche Differenz überziehen.

Wie funktionieren Online Casinos mit Lastschrift?

Casinos mit Lastschrift ermöglichen üblicherweise nicht direkt, diese Zahlungsart zu nutzen. Zuerst fordern sie üblicherweise die Kontodaten an und überweisen einen geringen Betrag von wenigen Cent unter Angabe eines Codes, den sie im Betreff angeben. Diesen Code muss der Kunde im Anschluss im Online Casino angeben und so seine Kontoverbindung verifizieren. Im Anschluss daran kann er Geld per Lastschriftverfahren auf sein Konto einzahlen. Zu Beginn müssen Spieler also etwas Zeit einplanen, danach funktioniert Lastschrift im Online Casino allerdings ohne Probleme.

Welche Alternativen gibt es zur Lastschrift im Online Casino?

Die meisten Online Casinos bieten weit mehr als eine Zahlungsart an, die durchaus eine Alternative zur Lastschrift darstellen können. Viele Online Casinos verzichten darauf, die Einzahlung per Überweisung anzubieten, weil die Bearbeitungszeit lang und der Aufwand relativ groß ist. Als Alternativen in diesem Bereich werden allerdings Giropay und Sofortüberweisung angeboten, die die direkte Gutschrift ermöglichen. Auch hier müssen Kunden sich nicht für einen neuen Zahlungsdienstleister anmelden, sondern können die Zahlungsabwicklung über ihr Online Banking durchführen.
Weitere Möglichkeiten sind E-Wallets. Diese können ebenfalls die Erlaubnis erhalten, per Lastschrift Geld einzuzahlen, sodass dies nicht mehreren Anbietern genehmigt werden muss. Häufige Anbieter, die die Einzahlung im online Casino ermöglichen, sind Skrill, Neteller und PayPal.
Weitere Alternativen sind Kreditkarten wie MasterCard und Visa. Auch die Paysafecard kann für die Zahlung im Online Casino sinnvoll sein. Sie stellt als Guthabenkarte im Prinzip das genaue Gegenteil zur Lastschrifterlaubnis dar.

Fazit: Lastschriftverfahren im Online Casino

Das Lastschriftverfahren findet nur selten Anwendung. Online Casinos befinden sich üblicherweise außerhalb Deutschlands, was die Durchführung natürlich ohnehin erschwert. Die Zahlungsalternativen haben sich deswegen bei der Zahlung im Online Casino gegenüber der Lastschrift deutlich eher etabliert.

Casinos mit Lastschrift in der Übersicht
Keine Bewertungen